Mit Kommunikation und Teamarbeit zum Erfolg

In Workshops zu den Themen Teambuilding und Kommunikation konnten Monteure, Obermonteure und Servicemonteure der WHG Rahn in den letzten beiden Wochen sich und ihre Kollegen aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Eine ständige Weiterentwicklung und Weiterbildung...

mehr lesen

Neuer Wind bei WHG Rahn

Unter der neuen Leitung des erfahrenen Inhabers Roland Hovestadt geht die WHG Rahn mit gefestigten Werten und großem Erfahrungsschatz einer vielversprechenden Zukunft entgegen. Die Familie Rahn hat am 01.04.2019 nach 62 Jahren ihr traditionsreiches Familienunternehmen...

mehr lesen

Neue Azubis – neues Camp!

Am 25. Und 26. Oktober fand zum zweiten Mal das WHG Rahn Azubi-Camp statt. Alle 23 Auszubildenden der WHG Rahn aus allen 4 Lehrjahren konnten auch dieses Jahr an dem Team-Building-Event teilnehmen, das vom Personalentwicklungsservice Rivera-Campos aus Pirmasens durchgeführt wurde.

mehr lesen

Marketingpreis des SHK Handwerks für die WHG Rahn

Zur Preisverleihung mitgereist waren (von links neben Jörg Rahn) die Filmstars des Azubisfilms Makarius Tawadrous, Mergim Popaj, Felix Abel, Azubikoordinator Markus Bolies, Nachwuchs Techniker Sven Heine, Obermonteur Sven Dettweiler, Projektleiter Frank Weber,...

mehr lesen

Hands-on, WHG Rahn!

Das Familienunternehmen packt an für den Pakt für Pirmasens - und zwar buchstäblich! Die Koordinationsstelle der Jugendhilfeeinrichtung Pakt für Pirmasens brauchte dringend neue Räumlichkeiten für ihr Büro und fand sie in einer ehemaligen Postfiliale in der...

mehr lesen

Auf die Plätze! Fertig? Los!

Wer Spaß an Action hat und ein Händchen für Technik, ist als Azubi bei der WHG Rahn an der richtigen Adresse. Einsätze auf Baustellen, lernen von erfahrenen Fachhandwerkern und die Gemeinschaft der 20 WHG Azubis bringen etwas: Fachwissen, Sicherheit, Spaß. Seht selbst...

mehr lesen

FC WHG Rahn kickte wieder und der Spaß siegte!

Am 26. Juli traten die Kicker des FC WHG Rahn im Rahmen des Sportfestes des SV Großsteinhausen gegen den Gastgeber an. Einem Rückstand von 2:0 konnten die WHG Kicker durch sportlichen Kampfgeist und lautstarke Unterstützung aus der „ Fankurve“ einiges...

mehr lesen