Donis und Jeremy gewinnen den Ideenwettbewerb „Azubi Innovativ“ mit ihren Projekten zur sozialen Nachhaltigkeit.

Bereits im November haben zwei unserer Auszubildenden – Jeremy Echendu und Donis Neziri – an dem Ideenwettbewerb „Azubi – Innovativ“ von der Handwerkskammer der Pfalz teilgenommen.

Ziel des Ideenwettbewerbs war es, die Attraktivität des Handwerks und der handwerklichen Ausbildung zu steigern, indem aufgezeigt werden sollte, wie viel Nachhaltigkeit im Handwerk steckt.

Die Umwelt sowie wirtschaftliche und soziale Aspekte standen im Mittelpunkt. Die Teilnehmer des Ideenwettbewerbs konnten Vorschläge einreichen, die sich den Themen Energie/Klima, Ressourcen, Soziales und Digitalisierung zuordnen ließen. Die Ideen konnten im eigenen Betrieb bereits umgesetzt worden sein oder kurz vor der Umsetzung stehen.

Jeremy und Donis hatten Ihre Chance ergriffen und direkt zwei Ideen im Bereich „Soziales“ eingereicht.

Denn beim letzten Azubi-Camp im September wurden zum einen die Azubi-Grundsätze, ein Verhaltenskodex für derzeitige und nachfolgende Auszubildende ausgearbeitet, sowie einige Ideen zur Umgestaltung des Pausenraums gesammelt. Beide Ideen haben das Ziel die Gemeinschaft und das Arbeitsklima zu stärken und zu fördern. Donis und Jeremy hatten sich dann der Sache angenommen und haben die beiden Projekte für den Wettbewerb schriftlich ausgearbeitet und bei der Handwerkskammer eingereicht.

Und dann kam Anfang des Jahres die freudige Nachricht: DONIS UND JEREMY HABEN DEN 1. PLATZ GEWONNEN! Die Jury der Handwerkskammer war sehr begeistert von den herausragenden Ausarbeitungen der beiden. Mitte Februar wurde Ihnen dann Ihre Urkunde sowie ein Preisgeld in Höhe von 1000€ von der Handwerkskammer der Pfalz übergeben.

Wir sind sehr stolz auf unsere Auszubildenden und freuen uns, dass auch wir unseren Beitrag leisten konnten, um auf die Attraktivität des Handwerks aufmerksam zu machen. Wir hoffen auch, in den nächsten Jahren unseren Titel beim Ideenwettbewerb verteidigen zu können und freuen uns auf weitere zahlreiche Teilnehmer und Beiträge.