Die WHG Rahn hat zwei Wärmemobile zur Vermietung im Angebot! Eines mit einer Leistung von 150 Kilowattstunden, das zweite mit einer Leistung von 200 Kilowattstunden.
Wärmemobile können flexibel dort eingesetzt werden, wo die hauseigene Heizung vorübergehend ausfällt, z.B. bei länger dauernden Baumaßnahmen während der Kältperiode.
Neben der Wärmeversorgung während Umbaumaßnahmen kann die WHG Wärme auf Rädern auch zur Estrichaustrocknung, als Fernwärme oder im Eventbereich eingesetzt werden, z.B. zur Warmwasser- oder Warmlufterzeugung.

Mietbedingungen, Verfügbarkeit und Preise erfahren Sie auf Anfrage direkt über die WHG Rahn.