Die WHG Rahn ist in Rheinland-Pfalz mit 95 Mitarbeitern das größte familiengeführte Unternehmen für den „Kreislauf” von Wärme, Wasser und Klima in Gebäuden. Unsere zentralen Themen sind Energie – Wandel – Verantwortung – Nachhaltigkeit, denn insbesondere unsere Branche gewinnt im Spannungsfeld von Klimawandel, zukünftiger Energieversorgung und Energieeffizienz immer mehr Bedeutung.

Eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist, den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren und den Primärenergiebedarf, besonders von Gebäuden, in den kommenden Jahren drastisch zu senken.
Der in diesem Bereich entstehenden Aufgaben nimmt sich die WHG Rahn engagiert an. Einer unserer wachsenden Geschäftszweige ist deshalb die Engergie-Effizienz-Beratung.

Die WHG Rahn besteht zu 100 Prozent aus ihren Mitarbeitern

bei der WHG Rahn sind derzeit 95 Mitarbeiter beschäftigt in den Sparten

  • Technischer Zeichner
  • Ingenieur der Versorgungstechnik
  • Techniker für Heizung, Lüftung und Sanitär (HLS)
  • Meister HLS
  • Gesellen HLS
  • Meister der Elektrotechnik
  • Groß- und Einzelhandelskaufmann/frau

10 Prozent der WHG-Mitarbeiter sind länger als 15 Jahre im Betrieb tätig, darüber hinaus konnten in den vergangenen Jahren Firmenzugehörigkeiten von 35 Jahren, 40 Jahren und sogar 50 Jahren gefeiert werden. Die gegenseitige Wertschätzung und Verbundenheit aller Beschäftigten sowohl untereinander als auch mit dem Betrieb ist die tragende Säule unseres Unternehmens und die wichtigste Familien-Tradition der WHG Rahn.

Die WHG Rahn bildet seit fast 60 Jahren aus. Im Unternehmen befinden sich stets um die 20 Lehrlinge in der Ausbildung.

Tradition & Fortschritt

Am 31. Juli 1957 wurde das Unternehmen WHG Rahn als „Wärme- und Haustechnik GmbH” in Pirmasens durch Erich Rahn gegründet und wird heute in zweiter und dritter Generation durch Klaus und Jörg Rahn geführt.
Seit der Firmengründung war es das Ziel der WHG Rahn, sich an neuesten technischen Entwicklungen zu orientieren und diese mit den über Jahre gesammelten Erfahrungen sinnvoll in die Gebäudeversorgung einzubinden.
Um den wachsenden Ansprüchen von Kunden gerecht zu werden, hat die WHG Rahn im Laufe der Jahre stetig neue Arbeitsbereiche der Haus- und Klimatechnik in ihr Angebotsspektrum aufgenommen. Zum ursprünglichen Kerngeschäft Heizungsbau kamen Sanitär- und Bäderbau sowie Kälte- und Elektrotechnik hinzu – Wärme, Wasser, Klima.
Seit 59 Jahren gehen bei der WHG Rahn Tradition und Fortschritt Hand in Hand, werden gewachsene Erfahrungen von Generation zu Generation weitergegeben und durch neue Impulse und Innovationen bereichert.