Heizkraftwerk Pirmasens, 2013

Erweiterung, Optimierung und Anpassung an bestehende Komponenten des Kraftwerks. Alter Dampfheizkessel (li.) und neuere Anschlussverrohrung der WHG Rahn (re.).

Heizkraftwerk Pirmasens, 2013

Erweiterung, Optimierung und Anpassung an bestehende Komponenten des Kraftwerks. Alter Dampfheizkessel (li.) und neuere Anschlussverrohrung der WHG Rahn (re.).

Installation von drei neuen Wärmetauschern inklusive speziell angefertigter Stahlkonstruktion.

Anschlussverrohrung mit WHG Rahn-gefertigter Stahlkonstruktion.

Anschluss der neuen Heizleitung (li.) an das Bestandsystem (re.).

Teilerneuerung im Rohrleitungssystem.