Zur Preisverleihung mitgereist waren (von links neben Jörg Rahn) die Filmstars des Azubisfilms Makarius Tawadrous, Mergim Popaj, Felix Abel, Azubikoordinator Markus Bolies, Nachwuchs Techniker Sven Heine, Obermonteur Sven Dettweiler, Projektleiter Frank Weber, Servicemitarbeiter Nico Dauenhauer, Serviceleiter Michael Deffland und Seniorchef Klaus Rahn.

Marketingpreis des SHK Handwerks für die WHG Rahn

Pirmasens/ Essen Die WHG Rahn wurde am 6. März im Rahmen der Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien (SHK) in Essen mit dem jährlich vergebenen Marketingpreis des SHK Fachmagazins Si ausgezeichnet, der nun zum 21. Mal vergeben wurde.

Als herausragend sah die Jury das WHG Rahn Konzept zur Förderung und Ausbildung von Nachwuchskräften für die Haustechnikbranche an. Besonders beeindruckt hat hier der anderthalbminütige WHG Rahn Azubifilm „Bist du dabei?“, der mit temporeichem Schnitt Schlaglichter auf die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik wirft.

„Ich bin besonders stolz darauf, dass wir für unsere Nachwuchsförderung ausgezeichnet wurden“, so der strahlende Geschäftsführer Jörg Rahn, „denn wir bilden bereits seit 60 Jahren Fachleute für die SHK Branche aus. In unserem Betrieb befinden sich dauerhaft ca. 20 Lehrlinge in der Ausbildung. Bei dieser relativ großen Gruppe von jungen Leuten versteht es sich von selbst, dass wir am Puls der Zeit bleiben müssen und wollen.“

And the winner is… Jörg Rahn und die WHG! Dankesworte fand der Geschäftsführer für das Power-Team des Familienunternehmens: „Ohne die Mitarbeiter keine WHG Rahn“, rechts Moderatorin Christina Weiss.

Das Ausbildungskonzept der WHG Rahn umfasst eine besonders breite Palette an praktischen Erfahrungen auf Baustellen, eine Einbindung der Azubis in Bezugs-Teams, regelmäßige Feedback-Runden und eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsschule. Für den Start in die hauseigene Ausbildung hat die WHG Rahn einen Leitfaden entwickelt, der die Orientierung im neuen Ausbildungsberuf und im Unternehmen erleichtert. „Und um interessierte Schüler für den Beruf des Anlagenmechanikers SHK zu gewinnen“, so Jörg Rahn weiter, „besuchen wir außerdem regelmäßig Berufsinformationsveranstaltungen- und Messen.“ Als Teambuilding-Maßnahme gab es im vergangenen Herbst für die WHG Rahn Lehrlinge erstmalig ein zweitägiges Azubicamp. Dort konnten durch Sport und spielerische Elemente persönliche Beziehungen, Freundschaften, Selbstbewusstsein und gegenseitiger Respekt unter den 20 Teilnehmern gestärkt werden. „Die Ausbildung von Nachwuchskräften ist seit jeher eine Herzensangelegenheit für unser Unternehmen“, erklärt der Geschäftsführer, „weil wir immer die Zukunft im Blick haben, und <die jungen Leute sind die personifizierte Zukunft!

Copyright Bildmaterial SI Preisverleihung:
AT-Fachverlag GmbH, Fotos Alex Muchnik, www.si-shk.de

Ausgezeichneter Film „Bist du bei?“

Jörg und Klaus Rahn präsentieren ihre Auszeichnung.

Nominierungs-Interview mit Jörg Rahn